Disaster Recovery für kleine und mittlere Unternehmen

VMware vCloud Availability for vCloud Director ermöglicht es Ihnen, Ihr vCloud Director Datacenter als einfache und kostengünstige cloud-basierte Lösung für Ihr Disaster Recovery Konzept zu nutzen. Durch die Nutzung nativer vSphere Replication integriert sich VMware vCloud Availability for vCloud Director in wenigen einfachen Schritten in Ihre bestehende vSphere- Umgebung und bietet Ihnen so eine unkomplizierte DRaaS-Lösung.

Der Einsatz von vCloud Availability for vCloud Director eignet sich vor allem für Einsatzszenarien, bei denen nur wenige VMs geschützt werden müssen und fortgeschrittene Leistungsmerkmale wie richtliniengesteuertem Management, unterbrechungsfreien Tests und automatisierter Orchestrierung nicht erforderlich sind.

Mit managedhosting.de steht Ihnen einer der führenden VMware-Partner zur Seite. Wir verfügen über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Betrieb VMware-basierter Datacenter und gehören zu den ersten VMware- Serviceprovidern, die Ihnen diese Dienstleistung anbieten können.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick

Nahtlose Integration

Durch die Anbindung von vCloud Availibility erreichen Sie eine nahtlose Integration in Ihre bestehende VMware-Umgebung ohne Drittprodukte.

Flexible Failover-Kapazität

Erhöhen Sie Ihre Verfügbarkeit, indem Sie unternehmenskritische flexibel VMs zu uns transferieren, um ein Failover im Bedarfsfall durchzuführen.

Externe Replikation

Durch die Replizierung virtueller Maschinen zu managedhosting.de nutzen Sie ein, geographisch von Ihrem Standort getrenntes, Rechenzentrum.

VMware Cloud Verified

managedhosting.de setzt seit Firmengründung auf VMware-Technologien. Unsere Kompetenz ist geprüft - wir sind VMware Cloud Verified.

Angepasste RPO & RTO

Durch die Zusammenarbeit mit managedhosting.de sind Sie in der Lage, die RPO und RTO anhand Ihrer eigenen Anforderungen zu realisieren.

Gehostet in Deutschland

Wir betreiben unsere Infrastruktur in unserem ISO27001 zertifizierten Datacenter. Ihre Daten liegen ausschließlich in Deutschland.

Details

Mit VMware vCloud Availability for vCloud Director nutzen Sie einfache und kostengünstige Cloud-basierte Services für Disaster Recovery, welche Ihre virtuellen Rechenzentrums- und vSphere-Umgebungen nahtlos unterstützen.

  • Replikation und Recovery von vApps (VMs) zwischen Ihrem Data Center und vCloud Director für die Anwendungsbereiche Migration, DR und geplante Migration
  • Vollständig Self-Service-fähig durch ein HTML5-Portal, das auch parallel zu vCloud Director genutzt werden kann. Replikation, Migration und Failover können vollständig vom Mandanten verwaltet werden.
  • Eine vereinfachte und optimierte Architektur, die vCloud Director 8.20, 9.0 und 9.1 und gleichzeitig vSphere 6.0U3 und 6.5U1 unterstützt
  • Verbesserte Steuerung mit Whitelisting von vCloud Director-Organisationen mit DR-Berechtigung sowie Durchsetzung eines bestimmten Mindest-RPO auf Organisationsebene, maximaler Snapshots pro Organisation und maximaler Replikationen pro Mandant.
  • Plug-ins für vRealize Operations zur betrieblichen Überwachung und Verwaltung am Tag 2 und Plug-ins für vRealize Orchestrator, mit denen DR-Runbooks erstellt und ausgeführt werden können.

Leicht zu handhaben

vCloud Availability for vCloud Director erleichtert es Serviceanbietern, Disaster Recovery as a Service (DRaaS) bereitzustellen, der nativ kompatibel mit der vSphere-Umgebung des Endkunden und allen vCloud Director Clouds des Anbieters ist.

Speziell für VMware-Serviceanbieter entwickelt

Diese Lösungen wurden exklusiv für VMware Cloud Provider-Serviceanbieter entwickelt und sind mit dem VMware-Partnernetz kompatibel.

Leicht zu übernehmen und auszubauen

vCloud Availability for vCloud Director nutzt native vSphere-Replikation und unterstützt mit vSphere 6.5 ein Recovery Point Objective von 5 Minuten. Kunden profitieren von nahtlos verschlüsselten Daten-Failover und -Failback DRaaS vom vCenter des Kunden in die Cloud von managedhosting.de.